EISPICKEL: Das Hammer-Eis am Stiel

Ein heißer Sommertag und es gibt einiges im Eigenheim zu werkeln. Doch die Sonne kennt einfach keine Gnade, sodass spätestens gegen Mittag jede Bewegung unwillkürlich zur Qual wird.

Das perfekte Werkzeug dagegen? Der EIS­PICKEL. Der EISPICKEL ist ein Eis am Stiel – natürlich in Hammerform. Durch seine besondere Rezeptur reicht ein Hammerkopf voll eisgekühltem EISPICKEL aus, um die Lebensgeister eines jeden Handwerkers wiederzubeleben. Und der Clou: Ist das Hammer-Eis erst verzehrt, lässt sich dessen Verpackung hervorragend zur Aufbewahrung von kleinen Schrauben und Nägeln wiederverwenden.

Der EISPICKEL entstand im Rahmen eines Kurses zu Kreativtechniken. Einzige Vorgabe: Einen Hammer in einer völlig neuen Art zu inszenieren.

Schriften: Franklin Gothic, Komika Axis, Komika Text, Static
Material Prototyp: Holz, Dichtungsmasse Polymercolor
Verpackungsdesign, Herstellung des Prototypen: Friederike Barie
Entstanden: 2013